Einschreiben/1.Lektion 2021

Hat dir auch die Fasnacht gefehlt?
 
Unser fasnächtliches Herz hat geblutet: Zusammen Fasnacht machen, Trommeln und Pfeifen, die Zeit miteinander geniessen und Spass haben, das hat uns richtig gefehlt. Wir können es deshalb kaum erwarten, wenn wir wieder hinter unserer Laterne am Morgestraich einstehen dürfen.
 
Wir pflegen zusammen die Traditionen der Basler Fasnacht, wie zum Beispiel das Herstellen der Larven und Kostüme oder das Musizieren. Jeweils am Freitag ab 17:30 Uhr üben unsere Tambouren und Pfeifer zur gleichen Zeit.
 
"Wo Buebe no Buebe dörfe si" heisst unser Motto, weil wir eine Männerclique sind und daran auch eine grosse Freude haben.
 
Wir können dir noch viel erzählen, wenn der Tag lang ist. Wenn du ein Junge älter als 7 bist , dann komm' bei uns im Pensiönli mit deinen Eltern vorbei und wir zeigen dir unsere Geheimnisse! 
 
Und natürlich halten wir das Ganze Corona-Massnahmen konform.
 
Datum: 6. und 13. März April, 2021
Zeit: 11:00 – 16:00 Uhr
Adresse: Vor dem Pensiönli, Rheingasse 29, Basel